Mord im Mühlfeld

Krimi-Neuerscheinungen: Tatort Maimarkt Halle 36

26.04.10

Blutiges Lesevergnügen ist sein Metier: Klaus Gümpel von der ehemaligen Mannheimer Krimibuchhandlung "Tatort" lud auf der Bühne der "Kreativwirtschaft" in Halle 36 zu einem Streifzug durch die Welt der spannendsten Neuerscheinungen ein. Seine literarischen Ermittlungen führten ihn - von Mannheim über Gaza bis Kapstadt - zu einer Fülle von schaurig-schönen Schauplätzen.

In Feudenheim glimmen "Die schwarzen Ränder der Glut" von Ulrich Ritzel rund um einen Banküberfall mit tödlichen Folgen. Sein Leben lässt ein New Yorker Privatdetektiv in Kathryn Miller Haines "Miss Winters Hang zum Risiko". Nach Südafrika führt uns Deon Meyers "Weißer Schatten" und beim Heyne Verlag spürt Matt Beynon Reest "Ein Grab in Gaza" auf.

Und wer sich gleich in einen Nervenkitzel-Schmöker vertiefen will: Am Stand der Verlagsbuchhandlung Waldkirch in Halle 36 hat Krimi-Experte Gümpel noch so manchen Insidertipp.

   

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Glückwunschkarten

Ausdrucksstarke Postkarten, die für Aufsehen sorgen!

Zum Waldkirch Verlag

Besuchen Sie direkt unseren Verlag mit regionalen Autoren und Bücher mit regionalen Themen.

Newsletter anfordern

Das Aktuellste über alle Veranstaltungen, den Verlag und die Buchhandlung