Kohlemord auf dem Schiff

Lesung: Krimiautor Krämer stellt auf der Altrheinfähre seinen 2012 erscheinenden Roman vor

16.09.11

Lampertheim. Während einer gemütlichen Altrheinfahrt, vorbei an den Liegeplätzen von Sport- und Hausbooten, dem Fretter Loch und dem Lampertheimer Hafen, geht es bis zur Rheinmündung und wieder zurück. Während dieser Minikreuzfahrt liest der Lampertheimer Krimiautor Manfred H. Krämer Passagen aus "Spargelmord" und aus dem im kommenden Jahr erscheinenden Rheinschifffahrtskrimi "Kohlemord".

Kraemer_Kohlemordlesung-auf-Schiff.jpgDie Präsentation aus "Kohlemord" ist eine Premiere. Auch in diesem Krimi spielt das originelle Lampertheimer Ermittlerpaar Solo und Tarzan wieder die Hauptrolle. Die Mitfahrer schiffen sich am Anleger des Fährvereins am Lampertheimer Altrhein ein. Die Stelle liegt direkt gegenüber der Gaststätte Fährhaus, am Ende der Biedensandstraße. Es gibt wohl kaum einen passenderen Ort für eine Lesung an Bord, ist diese Stelle doch in Krämers Romanen der Liegeplatz der "Lady Jane", dem schwimmenden Heim der beiden Romanhelden.

Die Gäste der Krimi-Kreuzfahrt können etwa einen Kilometer weiter am Altrheinufer ein bewohntes Hausboot, ähnlich der fiktiven "Lady Jane" bewundern. Die Fahrt dauert etwa eine Stunde, die Sitzplätze sind überdacht und die Crew der Frischling reicht Knabbereien und Getränke. Es wird einen Büchertisch geben, der Autor signiert seine Bücher und steht für Gespräche und Fotos zur Verfügung. Unter allen zahlenden Gästen wird eine halbstündige Hauslesung mit Manfred H. Krämer verlost. Einen Wermutstropfen gibt es aber doch in diesem spannenden Cocktail: die Zahl der Gäste ist auf 30 Personen begrenzt, die wackere "Frischling" ist eben nicht die "Aida". Hier gilt: der Schnellere gewinnt. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten. zg

Südhessen Morgen
16. September 2011



   

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Glückwunschkarten

Ausdrucksstarke Postkarten, die für Aufsehen sorgen!

Zum Waldkirch Verlag

Besuchen Sie direkt unseren Verlag mit regionalen Autoren und Bücher mit regionalen Themen.

Newsletter anfordern

Das Aktuellste über alle Veranstaltungen, den Verlag und die Buchhandlung