Mit Krimis und Sagen wird’s schaurig auf dem Altrhein

Fährverein: Hinz und Reuters stellen Programm vor

14.03.12

Lampertheim. Gerade hat der Verkauf des Krimis "Kohlemord" aus der Feder von Manfred H. Krämer begonnen. Wer den Autor persönlich treffen möchte, hat dazu unter anderem am Samstag, 24. März, bei der ersten Mannheimer Krimi-Kreuzfahrt die Gelegenheit.

Kraemer_Krimikreuzfahrt2.jpgDann legt die "MS Kurpfalz" um 17.30 Uhr von der Kurpfalzbrücke ab. Während der rund dreistündigen Fahrt zu Schauplätzen der Romanhandlung wird Krämer Passagen aus seinem Buch vorlesen. Werner Reuters, der ihn dabei beraten hat, hält außerdem einen Vortrag über die Binnenschifffahrt. Als Höhepunkt wird das Passagierschiff vor dem Mannheimer Großkraftwerk kreuzen, dem Platz, in dessen Bunkern es in Krämers Buch zum Showdown kommt. Karten zum Preis von 28,50 Euro inklusive Sektempfang und Imbiss sind im Vorverkauf bei der Verlagsbuchhandlung Waldkirch in Mannheim-Feudenheim, der Buchhandlung "Pegasos" in Lampertheim und der Tanzschule Fleckerl in Viernheim erhältlich.

Aber auch vom Alten Hafen in Lampertheim wird die Fähre "Frischling" mit Krämer wieder zu zwei Krimi-Kreuzfahrten auslaufen. Noch weitere Motto-Fahrten sind geplant, darunter zwei Feuerwerksfahrten nach Worms zum Pfingstmarkt und zum Backfischfest. Zum ersten Mal wird außerdem eine "Fish 'n chips"-Fahrt zum Fischerstechen im Wormser Floßhafen angeboten. Für die ganze Familie ist die Fahrt "Sagenhafter Altrhein" gedacht, bei der von weißen Frauen, Biedensandgeistern und schrägen Zeitgenossen berichtet wird.

Auch die Ferienspielkinder werden wieder auf der "Frischling" zu Gast sein. Mit "Worscht, Weck, Woi" ist eine herbstliche Fahrt durch die Lampertheimer Everglades nach Worms betitelt. Und winterliche Impressionen können die Passagiere bei Glühweinfahrten Anfang Dezember genießen.

Daneben wird die Fähre samstags auch wieder ihre gewohnten Passagen nach Worms aufnehmen, wobei die Fahrgäste die Wahl haben: Sie können entweder gleich wieder mit zurückzufahren oder sich anderthalb Stunden in der Lutherstadt aufhalten und dann erst die Heimreise mit der Fähre antreten. Auch für private Veranstaltungen von Firmen, Vereinen oder für Familienfeiern kann die "Frischling" wie gehabt gechartert werden. Ja

Bild: Richard Hinz und Werner Reuters (v.l.) von der AG Rhein-Neckar-Fähre stellen das Programm vor. Mit dabei: Krimi-Kreuzfahrten mit Autor Manfred H. Krämer.

© Südhessen Morgen, Mittwoch, 14.03.2012

 

Infos zum Krimi:  Kohlemord

Verkaufsstelle Mannheim: Buchhandlung Waldkirch
Hauptstr. 71, 68259 Mannheim-Feudenheim, Telefon (06 21) 7900 161

Verkaufsstelle Lampertheim: Buchhandlung Pegasos
Ernst-Ludwig-Straße 53, 68623 Lampertheim, Tel.: 06206/54996

"Kohlemord", Waldkirch Verlag
320 Seiten, 11,80 Euro.

Leseprobe



   

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Glückwunschkarten

Ausdrucksstarke Postkarten, die für Aufsehen sorgen!

Zum Waldkirch Verlag

Besuchen Sie direkt unseren Verlag mit regionalen Autoren und Bücher mit regionalen Themen.

Newsletter anfordern

Das Aktuellste über alle Veranstaltungen, den Verlag und die Buchhandlung