Lesung: Binnenschifferfamilien profitieren vom -Kohlemord-

Krämer liest im Kraftwerk

14.07.12

Lampertheim/Mannheim. Manfred Krämer, der Lampertheimer Krimiautor, stellt am Freitag, 20. Juli, um 20 Uhr im Großkraftwerk Mannheim (GKM) direkt neben der Kohlehalde seinen neuesten Krimi "Kohlemord" vor. "Spannung vom Feinsten mit Kohlebergen im Hintergrund, Blick auf den Rhein und vor der beeindruckenden Kulisse der Hochspannungsleitungen und Dampfröhren", versprechen die Veranstalter und geben dem Autor den passenden Raum, seine Figuren regelrecht zum Leben zu erwecken und aus seiner Lesung fast ein Schauspiel zu machen.

Click here to find out more!

Eintrittskarten zum Preis von zehn Euro gibt es unter anderem in der Buchhandlung Pegasos, Ernst-Ludwig-Straße 53, Lampertheim. Der Erlös der Veranstaltung kommt in Not geratenen Binnenschifferfamilien zugute.

zg © Südhessen Morgen, Samstag, 14.07.2012



   

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Glückwunschkarten

Ausdrucksstarke Postkarten, die für Aufsehen sorgen!

Zum Waldkirch Verlag

Besuchen Sie direkt unseren Verlag mit regionalen Autoren und Bücher mit regionalen Themen.

Newsletter anfordern

Das Aktuellste über alle Veranstaltungen, den Verlag und die Buchhandlung